Die Social Places Wochenshow ist ein wöchentlicher Podcast mit News und Infos rund um Social Media. Hier kannst du die Inhalte aber auch gerne lesen.

Facebook

Facebook Handlungsempfehlung zum neuen Newsfeed

Am letzten Freitag hat es ein nicht öffentliches Webinar von Facebook gegeben, mit Hinweisen wie Seitenbetreiber und Nachrichtenseiten auch in Zukunft im Newsfeed noch sichtbar sein können. Demnach sind der Dreh- und Angelpunkt für die zukünftige Sichtbarkeit die Interaktionen die ein Beitrag hervorruft.

Gemeint sind hier nicht plumpes Engagement Bait, sondern wirkliche Gespräche. Das bedeutet für uns Seitenbetreiber erst einmal herauszufinden, welche Bedürfnisse unsere Community überhaupt hat und mit welchen Beiträgen wir auch wirklich eine Interaktion auslösen. Ich bin schon gespannt, wie die Seitenbetreiber auf diese Entwicklung reagieren. Ich selbst mache mir natürlich auch so meine Gedanken und möchte natürlich noch mehr herausfinden, was meine Community von mir erwartet. Wenn du diesbezüglich Tipps, Erwartungen oder auch Wünsche hast, freue ich mich sehr über deine Rückmeldung.

Mich würde vor allem auch interessieren, wie du mit meiner Aufbereitung der wöchentlichen Social Media News zufrieden bist. Sind die Informationen für dich nachvollziehbar und hilfreich? Ist die Wochenshow zu lang oder vielleicht zu kurz? Würdest du dir vielleicht noch mehr Informationen wünschen? Wenn ja, zu welchen Themen?

Wie bereits gesagt, ich würde mich sehr über deine Rückmeldung freuen, egal auf welchen Weg, ob über Facebook, Twitter, dem Messenger, Mail usw.

Die Informationen über das nicht öffentliche Webinar von Facebook habe ich von Allfacebook.

Wie launcht man eine Facebook-Seite in 2018

Für alle die noch keine eigenen Facebook-Seite besitzen hat Allfacebook außerdem diese Woche einen sehr hilfreichen Beitrag veröffentlicht. Es geht in den Beitrag darum, wie man in 2018 eine Facebook Seite erstellt, pflegt, bewirbt und auch analysiert. Diese Anleitung finde ich sehr umfassend und hilfreich.

Anleitung Placement und Blocklisten bei Facebook Anzeigen

Ja, und diese Woche gibt es wirklich viel hilfreichen Input von Allfacebook. Vielen Dank dafür. Ein dritter interessanter Beitrag handelt darum, wo genau deine Facebook-Anzeigen geschaltet werden und welchen Einfluss du darauf hast. Es ist nämlich nicht so, dass Anzeigen die du auf Facebook schaltest auch wirklich nur auf Facebook bzw. Instagram angezeigt werden.

Es gibt verschiedene Placements die du selbst bei der Anzeigenschaltung im Werbeanzeigenmanager auswählen kannst. Außerdem kannst du zum Beispiel auch bestimmte Kategorien von der Anzeigenschaltung ausschließen, oder sogar die Platzierung von Anzeigen in bestimmten Apps, sowie auf bestimmten Webseiten blockieren.

Am Ende des Beitrags zeigt Allfacebook auch noch wie du herausfinden kannst, wo genau deine Anzeige ausgespielt wird.

Wenn du also selbst Anzeigen auf Facebook schaltest, kann ich dir diesen Beitrag als wichtige Hintergrundinfo dazu auf jeden Fall empfehlen.

Allgemeine Situation Facebook

Bevor ich mich den anderen Netzwerken zuwende, möchte ich noch einmal meine Erfahrungen in Facebook in dieser Woche loswerden. Ich hatte es ja auch schon letzte Woche gesagt, dass verständlicherweise bei den Seitenbetreiben viel Unsicherheit darüber besteht, was mit den Newsfeed-Änderungen auf uns Alles zukommt. Man ist besonders sensibel was eventuelle Unregelmäßigkeiten und Veränderungen betrifft.

Ich weiß ja nicht, wie es dir geht, mir geht es jedenfalls so.

So habe ich diese Woche bemerkt, dass die meisten Likes auf meine Beiträge von den Menschen kamen, die sich wirklich in meiner lokalen Umgebung befinden. Ist das ein Zufall? Letzte Woche hatte ja Mark Zuckerberg erklärt, dass das nächste Newsfeed-Update die Förderung der lokalen Quellen sein wird. Aber sollte die Änderung wirklich schon in Kraft getreten sein? Oder achte ich einfach mit dem Wissen um die Veränderung jetzt mehr darauf und bewerte anders?

Da stellt sich doch wieder mal die Frage, was war zuerst da, das Huhn oder das Ei?

Wie ist es dir diesbezüglich ergangen? Hast du überhaupt schon etwas von den Newsfeed-Änderungen gemerkt, beziehungsweise geglaubt etwas zu bemerken?

Mich würde dies wirklich interessieren. Deshalb habe ich mich dazu entschlossen, dass es dieses Thema wert ist eine eigene Facebook Gruppe dazu zu erstellen. Zusammen ist man ja schließlich weniger allein und wir könnten die Gruppe im besten Fall dazu nutzen, uns gegenseitig durch diese wirklich spannende Zeit zu helfen. Ich würde mich riesig freuen, wenn auch du in der Gruppe dabei bist. Der Name der Facebook Gruppe ist „Facebook Newsfeed Änderungen 2018 – News, Erfahrungen und Austausch“. Ich hoffe wir sehen uns dort.

Instagram

Carousel Ads in den Stories

Und damit möchte ich das Thema Facebook für heute in meinem Podcast abschließen und mich der Facebook Tochter Instagram zuwenden.

Diese Woche habe ich in einem Beitrag von horizont.net gelesen, dass Instagram die sogenannten Carousel Ads zukünftig wohl auch in den Stories zur Verfügung stellt. Diese Möglichkeit steht wohl zwölf Test-Kunden weltweit zur Verfügung. Deutsche Kunden sind allerdings nicht dabei.

WhatsApp

Um die Facebook Family komplett zu machen, werfen wir noch einen kurzen Blick zu WhatsApp. Vor vier Jahren hatte Facebook für 19 Milliarden Dollar WhatsApp gekauft. WhatsApp ist zwar zum Beispiel in Europa der meistgenutzte Messenger, aber durch Vielnutzung lassen sich auch keine Einkünfte generieren.

Spekulationen wie Facebook WhatsApp nutzen will, um auch dort Einnahmen zu erzielen, gab es in der vergangen Zeit ja schon einige. Jetzt gibt es einen neuen Hinweis den ich auf Basic Thinking gefunden habe. Und zwar wurde ein geheimer WhatsApp Store entdeckt, in dem die Nutzer sich Sticker-Sets kaufen können, um diese für die Kommunikation auf WhatsApp zu verwenden. Der Store befindet sich wohl noch in der Entwicklungsphase und ein Veröffentlichungsdatum ist noch nicht bekannt.

Snapchat

Gute Nachrichten gibt es diese Woche von Snapchat. Nach mehreren Quartalsberichten bei denen Snapchat wirklich nicht so gut ausgesehen hat, gibt es im letzten Quartalsbericht Positives zu vermelden. Der Umsatz stieg im Jahresvergleich um 72 % und übertraf damit sogar die Analysten. Außerdem stiegen die Nutzerzahlen um 5 % an.

Es gibt also noch Hoffnung für Snapchat und ich bin gespannt wie sich die App weiterentwickeln wird.

Twitter

Ähnlich gute Neuigkeiten gibt es auch von Twitter. Vier Jahre nach dem Börsengang hat Twitter zum ersten Mal Gewinn gemacht. Dieser Gewinn belief sich im vergangenen Quartal auf 91 Millionen Dollar. Allerdings bei gleichbleibenden Nutzerzahlen.

Dennoch finde ich auch, dass dies wunderbare Neuigkeiten sind und diese lassen uns auch hier positiv in die Zukunft blicken.

Xing

Und wenn wir schon Positives von den kleineren Netzwerken zu berichten haben, möchte ich noch auf ein weiteres Netzwerk hinweisen, das du vielleicht auch gut für dich und dein Unternehmen nutzen kannst. Die Rede ist von Xing. Xing ist zwar bekannt als Karrierenetzwerk, aber da geht noch viel viel mehr. Webpixelkonsum hat einen Beitrag mit dem Titel „Xing ist Wahnsinn für den Blog-Traffic“ veröffentlicht und beschreibt in diesem Artikel begeistert von den eigenen Erfahrungen mit Xing.

Dieser Beitrag ist sicherlich eine gute Möglichkeit, um mal wieder die eigene Social Media Strategie zu reflektieren und vielleicht auch anzupassen.

 

Chatbot

Das waren die News von den Plattformen. Ich möchte aber auch heute noch einmal das Thema Chatbot und Messenger-Marketing aufnehmen. Ich mache ja hier gerade selbst meine ersten Gehversuche und bin natürlich brennend an diesem Thema interessiert und vor allem daran wie es andere Unternehmen umsetzen.

Dazu stellt Matthias Mehner in seiner Kolumne bei Lead Digital fünf überzeugende Beispiel für gute Chatsbots vor. Also unbedingt mal anschauen.

Das man mit gutem Messenger-Marketing punkten kann, zeigte die SPD. Richtig innovativ berichtete die SPD nämlich direkt via WhatsApp aus den einzelnen Resorts über den Fortschritt der Koalitionsverhandlungen. Ebenso die Bekanntgabe der Groko-Einigung erfolgte durch den SPD-Parteivorstand zuerst über WhatsApp.

Auch die Wirtschaftswoche setzte sich in einem Beitrag mit dem Thema Messenger-Marketing auseinander, und warum man lieber einen Messenger-Dienst verwenden sollte. In dem Beitrag mit dem Titel „Setzt auf WhatsApp statt auf Facebook, um Eure Kunden anzusprechen!“ wird noch mal klar, warum Facebook-Marketing allein nicht mehr funktionieren wird und das ein Mix der digitalen Kommunikationskanäle Zukunftsmusik sein wird.

 

Aber erst mal erreicht jetzt der Fasching seinen Höhepunkt und das Netz wird bestimmt dementsprechend bunt sein. Dann stehen uns ja am 14.02., dem Aschermittwoch, gleich zwei Events ins Haus, die der Eine oder Andere bestimmt auch gut in Social Media Content verwenden kann. Nämlich der Valentinstag und der Beginn der Fastenzeit.

Und zu guter Letzt begannen ja am Freitag auch noch die Olympischen Winterspiele in Südkorea.

An Content-Ideen dürfte es also die kommende Woche wirklich nicht mangeln.

Deshalb wünsche ich dir eine bunte, herzliche, sportliche und healthy Social Media Woche.

Liebe Grüße

Andrea

 

Mach´s gut. Tschüss

Andrea

Hallo, ich bin Andrea und berichte hier jede Woche über die aktuellen Infos und News rund um Social Media.
Andrea

Social Places Wochenshow für die Woche vom 3. bis 9. Februar 2018

Shownotes:

Facebook Handlungsempfehlung zum neuen Newsfeed: https://allfacebook.de/toll/publisher-empfehlung?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Allfacebookde+%28allfacebook.de%29

Wie launcht man eine Facebook-Seite in 2018: https://allfacebook.de/pages/start-a-page-in-2018?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Allfacebookde+%28allfacebook.de%29

Anleitung Placement und Blocklisten bei Facebook Anzeigen: https://allfacebook.de/toll/brand-safety?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Allfacebookde+%28allfacebook.de%29

Facebook-Gruppe: Facebook Newsfeed Änderungen 2018 – News, Erfahrungen und Austausch:  https://www.facebook.com/groups/211837192726878/

Carousel Ads in den Stories: http://www.horizont.net/marketing/nachrichten/Instagram-Warum-die-Werbebloecke-in-Stories-jetzt-laenger-werden-164532?xing_share=news

WhatsApp Store: https://www.basicthinking.de/blog/2018/02/06/whatsapp-store/

Xing: https://www.webpixelkonsum.de/blog-traffic-per-xing/

Lead Digital fünf überzeugende Beispiel für gute Chatsbots: https://www.lead-digital.de/mit-diesen-chatbots-quatschen-wir-gerne/

Wirtschaftswoche „Setzt auf WhatsApp statt auf Facebook, um Eure Kunden anzusprechen!“: http://blog.wiwo.de/look-at-it/2018/02/02/krokers-ram-setzt-auf-whatsapp-statt-auf-facebook-um-eure-kunden-anzusprechen/

Facebook: https://www.facebook.com/socialplaces.de

Twitter: https://twitter.com/AndreaZehendner

Instagram: https://www.instagram.com/andrea.zehendner/

Pinterest: https://de.pinterest.com/socialplaces_de/

Mail: andrea@socialplaces.de

 

Andrea

Hallo, ich bin Andrea und berichte hier jede Woche über die aktuellen Infos und News rund um Social Media.
Andrea

News aus dem Social Media Dschungel

Mit dem Eintrag deiner E-Mail erhältst du Informationen und Angebote rund um Social Media.

Du hast dich erfolgreich angemeldet.