Die Social Places Wochenshow ist ein wöchentlicher Podcast mit News und Infos rund um Social Media. Hier kannst du die Inhalte aber auch gerne lesen.

Facebook

Facebook und die Demokratie

Diese Woche geht es wieder los mit den News von Facebook. Wie sollte es auch anders sein. Facebook ist das größte soziale Netzwerk weltweit und hat dementsprechend auch einen riesigen Sack mit Problemen im Gepäck.

Es ging diese Woche um ein ganz wichtiges Thema, nämlich der Demokratie. Das Facebook großen Einfluss hat, das wissen wir alle. Aber auch Facebook selbst gibt sich zu diesem Thema nun nachdenklich. Das Unternehmen hatte ja schon in mehreren Posts eingestanden, dass die Technologie der Demokratie dienen kann, aber leider auch schaden kann.

Gerade die aktuell angekündigten Newsfeed Anpassungen sind ein erster Schritt von Facebook, um den Kurs wieder zu ändern. Das es Facebook ernst damit meint, zeigt eine Artikelreihe die diese Woche im News-Room von Facebook begonnen hat. Unter der Rubrik „schwierige Fragen“ werden sich Unternehmenssprecher und Experten zukünftig mit der Frage auseinandersetzen welche Auswirkungen Social Media auf die Demokratie hat.

https://newsroom.fb.com/news/2018/01/hard-questions-democracy/

Ja, wenn man dann darüber nachdenkt gerät auch die aktuellen Newsfeed-Änderung in ein anderes Licht und ich möchte auch gerne daran glauben, dass dies letztlich zum Wohle der Demokratie passieren soll.

Ob dies das Allheilmittel ist, lässt sich bezweifeln, aber es ist sicherlich schon mal eine Möglichkeit den möglichen politischen Einflussnahmen, Fake News, Hatespeech und so weiter weniger Plattform zu bieten.

Umgestaltung Facebook Newsfeed

Und damit sind wir gleich wieder bei dem Thema, das uns hier noch einige Zeit verfolgen wird: Der Umgestaltung des Facebook Newsfeed.

Es ist ja bekannt, dass die Beiträge von Medien, Marken und Unternehmen weniger Platz im Newsfeed einnehmen sollen. Der Anteil dieser Nachrichten soll von fünf Prozent auf vier Prozent gesenkt werden. Das ist die eine Sache. Ändern soll sich aber auch die Zusammensetzung der zukünftigen vier Prozent. Diese sollen laut einem Post von Mark Zuckerberg „vertrauenswürdige, informative und lokale“ Inhalte sein.

Aber wer entscheidet letztlich welche Inhalte vertrauenswürdig und informativ sind? Facebook möchte diese Entscheidung nicht mehr selbst übernehmen und auch keinen Experten übertragen. Deshalb wurde dazu die Community befragt, um so vertrauenswürdige und informative Quellen herauszufiltern. News-Quellen die nicht als vertrauenswürdig eingestuft wurden, werden dann auch weniger Reichweite bekommen.

Zuerst wird diese Änderung in den USA vorgenommen und dann wird es wohl noch etwas dauern, bis die Veränderung auch bei uns in Deutschland zu spüren sein wird.

https://www.facebook.com/zuck/posts/10104445245963251

Facebook Messenger

Dann bin ich auch schon wieder bei der Frage angelangt, was wir selbst tun können, damit uns die Änderungen im Facebook Newsfeed nicht allzu sehr aus der Bahn werfen?

Letzte Woche habe ich ja bereits meinen 6 Punkte-Plan hier in der Wochenshow erläutert. Ein ganz wichtiges Thema war dabei auch das Messenger Marketing und ich hatte ja bereits erwähnt, dass das auch bei mir ganz oben auf der Liste steht.

Gesagt, getan! Ich habe mich diese Woche gleich mal beim Social Media Doktor dazu weitergebildet. Sebastian Riehle der sich Social Media Doktor nennt, hat sich nämlich auf das Facebook Messenger Marketing spezialisiert und ich muss sagen, nach dem Webinar habe ich schon mal etwas mehr Klarheit für mich finden können. Wusstest du zum Beispiel, dass die Öffnungsrate mit dem Facebook Messenger zwischen 80 und 90 % liegt? Das und noch viel mehr Interessantes zum Facebook Messenger Marketing und zu den Chatbots habe ich in dem Webinar gelernt.

Damit auch du dich zu diesem Thema weiterbilden kannst, stelle ich dir den Link zum Social Media Doktor in die Show-Notes.

https://socialmedia-doktor.de

Instagram

Instagram Aktivitätsstatus

Das war´s für diese Woche von Facebook und wir werfen jetzt mal einen Blick auf Instagram. Instagram hat diese Woche mit der Einführung einer neuen Funktion wieder mal bei den Usern nicht unbedingt für Begeisterung gesorgt.

Ab sofort wird im Direkt-Nachrichten-Bereich angezeigt, wann deine Kontakte das letzte Mal online waren.

Wenn du das nicht möchtest, kannst du diese Funktion auch ganz leicht ändern, indem du in deinen Einstellungen den Button „Aktivitätsstatus anzeigen“ deaktivierst. Diesen findest du in den Optionen ganz unten. Natürlich wird dir nach dem Deaktivieren dieser Funktion aber auch nicht mehr angezeigt, wann deine Kontakte das letzte Mal online waren.

Aber Vorsicht: Egal ob diese Funktion aktiviert ist oder nicht, unter den Nachrichten steht neuerdings auch noch, ob die Nachricht gelesen wurde.

Instagram war bisher sicherlich zum Teil auch wegen der Anonymität die dort herrschte beim User beliebt. Nun passt sich das Netzwerk allerdings mehr und mehr Facebook an. Wie das der User findet, wird sich in der Zukunft zeigen.

Instagram Stories GIF

Aber um mal wieder etwas Kuschel-Stimmung bei Instagram zu schaffen, gab es dann diese Woche den neuen GIF-Sticker für die Instagram Stories als Versöhnungsangebot. Ich habe das gleich mal ausgetestet und dabei entdeckt, dass ich jetzt mit meinem Business-Profil die Möglichkeit habe, meine Instagram-Story direkt in die Facebook-Stories zu teilen. Du weißt, ich bin kein Fan davon, den gleichen Content breitflächig auf alle Plattformen zu verteilen, aber das liegt ja auch im Ermessen von jedem selbst. Und manchmal macht es sicherlich auch Sinn diese Möglichkeit zu nutzen.

WhatsApp

Und um die Facebook Family komplett zu machen, schauen wir doch mal auf WhatsApp. Ich habe dir ja bereits letzte Woche von der neuen WhatsApp Business App und den Funktionen darin erzählt. Es ist ja schon interessant, wenn man mal genauer darüber nachdenkt. Facebook möchte mehr und mehr die Unternehmen aus dem Facebook Newsfeed raus halten und diese mehr in die direkte Kommunikation über den Messenger, oder auch über WhatsApp holen. Ich möchte es hier wiederholen: Messenger-Marketing sollte auf jeden Fall auch für dich einen Gedanken wert sein.

Mitarbeiter als Markenbotschafter? – Rechtstipps für betriebliches Influencer-Marketing

Dies waren schon die News von den Plattformen. Ich habe aber noch zwei plattformübergreifende Infos für dich zusammengetragen. Da wäre zum Ersten ein Beitrag von Rechtsanwalt Dr. Schwenke zum Thema Mitarbeiter als Markenbotschafter. Gerade bei den neuesten Entwicklungen von Facebook wird das Influencer Marketing weiterhin eine wichtige Rolle spielen und viele Unternehmen setzen ja auch gerne die eigenen Mitarbeiter, als sogenannte Markenbotschafter ein. Dies verbirgt aber laut Rechtsanwalt Schwenke viele rechtliche Stolperfallen. Solltest du selbst Markenbotschafter deines Unternehmens sein, oder du deine Mitarbeiter als Markenbotschafter einsetzen wollen, dann möchte ich dir diesen umfangreichen Beitrag von Rechtsanwalt Dr. Schwenke unbedingt ans Herz legen.

https://drschwenke.de/mitarbeiter-markenbotschafter-influencer-marketing-recht-tipps/

Zum Schluss habe ich noch auf Onlinemarketing.de einen schönen Content Kalender für das Jahr 2018 für dich gefunden. Das Jahr ist ja schließlich noch jung und wir können Alle sicherlich ein paar Inspirationen gut gebrauchen. Den Link zu dem Download findest du ebenfalls in den Shownotes.

https://onlinemarketing.de/news/content-kalender-2018-kampagnenideen-erfolgreiches-jahr

Und das waren sie schon wieder die aktuellen Social Media News der Woche. Ich wünsche dir für die kommende Woche viele schöne Begegnungen in Social Media und viele inspirierende Ideen für deinen Content. Die nächste Social Places Wochenshow gibt es wieder am kommenden Freitag.

Außerdem gehe ich ab sofort jede Woche am Montag mit der Social Places Wochenshow um 9:00 Uhr Live auf Facebook. Wenn du das nicht verpassen möchtest, melde dich einfach für meinen Newsletter an, so bekommst du rechtzeitig einen kurzen Reminder. Ich würde mich freuen, wenn wir uns dort sehen.

Und für den ganz schnellen Überblick habe ich alle Infos auch in einer Infografik zusammengestellt.

 

Andrea

Hallo, ich bin Andrea und berichte hier jede Woche über die aktuellen Infos und News rund um Social Media.
Andrea

Social Places Wochenshow für die Woche vom 20. bis 26. Januar 2018

Shownotes:

Facebook und die Demokratie – https://newsroom.fb.com/news/2018/01/hard-questions-democracy/

Umgestaltung Facebook Newsfeed – https://www.facebook.com/zuck/posts/10104445245963251

Facebook Messenger – https://socialmedia-doktor.de

Mitarbeiter als Markenbotschafter? – Rechtstipps für betriebliches Influencer-Marketing – https://drschwenke.de/mitarbeiter-markenbotschafter-influencer-marketing-recht-tipps/

Content Kalender 2018 – https://onlinemarketing.de/news/content-kalender-2018-kampagnenideen-erfolgreiches-jahr

Andrea

Hallo, ich bin Andrea und berichte hier jede Woche über die aktuellen Infos und News rund um Social Media.
Andrea

News aus dem Social Media Dschungel

Mit dem Eintrag deiner E-Mail erhältst du Informationen und Angebote rund um Social Media.

Du hast dich erfolgreich angemeldet.